Birger Ehrenberg
von der IHK Rheinhessen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Diplom-Betriebswirt (FH), FRICS

Beruflicher Schwerpunkt bei ENA

Geschäftsführender Gesellschafter, Schwerpunkt: Bewertung von Immobilien für Kapitalverwaltungsgesellschaften. Daneben habe ich mir Spezialwissen für die Bewertung von Betreiberimmobilien wie beispielsweise Hotels angeeignet. Interner Schwerpunkt: Marketing und Personalwesen

Berufliche Stationen vor ENA

  • 1982-1994 Property-Management und Immobilienvertrieb
  • 1987-1999 Projektentwickler von Wohn- und Gewerbeimmobilien im Rhein-Main-Gebiet
  • Seit 1996 als Sachverständiger für Immobilienbewertung tätig.
  • 2004 Weiterführung des Büros gemeinsam mit Brigitte Adam und Jochen Niemeyer als GbR (2010 Überführung in die Rechtsform der GmbH & Co. KG)
  • 2005 bis 2010 Partner bei Ehrenberg | Niemeyer | Adam Grundstückssachverständige
  • seit 2010 ENA Experts GmbH & Co KG, Inhaber, Geschäftsführer, identitätswahrende Umfirmierung aus Ehrenberg | Niemeyer | Adam Grundstückssachverständige

Experte für:

Auslandsimmobilien
Betreiberimmobilien
Beleihungswertermittlung
Portfoliobewertungen
Fondsbewertung
Privat-/Gerichtsgutachten
Es geht voran
Fehlfarben

Kontaktdaten

+496131 94213-10
0175-5750924

Engagieren Sie sich außerhalb des Berufs?

Ich engagiere mich ehrenamtlich für die Belange der deutschen Sachverständigen im Zentralverband der Deutschen Immobilienwirtschaft, dem ZIA, mit Sitz in Berlin Dort arbeite ich im Präsidium, sowie im Arbeitskreis „Transparenz und Benchmarking“ und in der sog. „Hotelplattform“ mit. Des Weiteren bin ich derzeit Vorsitzender des Bundesverbandes der Immobilien-Investmentsachverständigen (BiiS e.V.) mit Sitz in Frankfurt am Main. In diesem Verband sind circa 400 Sachverständige in den circa 110 Sachverständigenbüros und –Gesellschaften organisiert, welche für Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG’s)arbeiten.

Was sind Ihre großen Interessen außerhalb des Berufs?

Natürlich gibt es auch für einen Unternehmer ein Leben außerhalb des Berufs, oder sollte es zumindest. Mein Privatleben genieße ich als Kontrast zum vollen Terminkalender mit den vielen Reisen, möglichst entspannt und gerne zu Hause. Ich koche gerne und oft, liebe ein gutes Buch, gute Filme und versuche die richtige Dosis Sport einzubauen. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich gerne öfter segeln oder tauchen gehen.

Das Beste an Mainz ist ...

Die Menschen, die dort leben. Die richtige Mischung aus Alt und Jung. Alteingesessen und von nah und fern dazu gezogen, offene Lebensart und Tiefgang. Ich mag die Mainzer Altstadt (siehe unsere Büroadresse).